Willis Wyberkapelle


Willis Wyberkapelle

 

Mit Andrea Ulrich, Gaby-Isabelle Näf und Martina Rohrer hat sich der Toggenburger Willi Valotti mit drei äusserst begabten Musikerinnen zusammengetan. Dieses aussergewöhnliche Quartett bietet hochstehende Musik in verschiedenen Stilrichtungen. Die Stärke der Formation ist ihre Vielseitigkeit. Eigenkompositionen, traditionelle und zeitgenössische Schweizer Volksmusik sowie internationale Klänge werden mit begeisternder und mitreissender Spielfreude interpretiert. 

 

Willi Valotti: Akkordeon, Klavier, Bass

Andrea Ulrich: Akkordeon, Klavier

Gaby Näf: Klarinette, Saxofon, Klavier

Martina Rohrer: Kontrabass



InterFolk 

 

Das Trio InterFolk besteht aus drei jungen Musikerinnen, welche alle mit der traditionellen Volksmusik aufgewachsen sind, sich jedoch nicht vor der musikalischen Entwicklung der heutigen Zeit verschliessen. Im Gegenteil – alle InterFolk-Mitglieder haben  an der Musikhochschule Luzern im Studienschwerpunkt Volksmusik studiert.

InterFolk zeigt auf, wie vielfältig Volksmusik sein kann, und wie sich Altes mit Neuem verbinden lässt.

 

Maria Gehrig: Violine

Andrea Ulrich: Akkordeon

Marion Suter: Klavier

Andrea Ulrich Trio


Andrea Ulrich Trio 

 

Ein Trio mit Charme... Zusammen mit den Berner Jazzmusikern Theo Känzig und Valentin von Fischer entlockt die Schwyzerin Andrea Ulrich ihrem Akkordeon beschwingte Töne. Eigenkompositionen gemischt mit einer Prise Jazz, eine swingende Musette oder auch vielseitige Kompositionen aus der zeitgenössischen Schweizer Volksmusik zählen zum Repertoire dieses aussergewöhnlichen Trios.

 

Andrea Ulrich: Akkordeon, Klavier

Theo Känzig: Gitarre

Valentin von Fischer: Kontrabass